„Für Zukunftsthemen gilt es Lösungen zu finden. Wenn sich starke Partner zusammenschließen, kann dies gelingen.“

 

Volker Meyer, Präsident des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V.

Corona-Virus
Aktuelle Informationen für Arbeitgeber

Bernd Wiechel, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes 

„Wir stehen Ihnen zur Seite bei allen Fragen rund um das Arbeitsrecht, Personalentwicklung und Nachwuchsgewinnung.“

 

Bernd Wiechel, Hauptgeschäftsführer,
Martin Schwickrath, stellv. Hauptgeschäftsführer

Arbeitgeberverband

Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V.

Gemeinsam mehr erreichen!

Unser Verband ist unabhängiger Interessenvertreter für die Arbeitgeber der Region. Wir stehen derzeit 750 Mitgliedsunternehmen in allen arbeits-, tarif- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen zur Seite – branchenübergreifend, vom Start-up-Business bis zum international agierenden Konzern. Unser Ziel ist es, mit bedarfsorientierter Beratung und einem fundierten Informationsangebot die Position der Arbeitgeber zu stärken.

Diese Leistungen bieten wir unseren Mitgliedern:

  • schnelle und jederzeitige Rechtsberatung
  • Prozessvertretung vor Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgerichten
  • juristisch geprüfte Musterverträge
  • Personalentwicklung & -organisation
  • Fortbildungen und Seminare
  • Ausbildungsnachwuchs gewinnen: Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT
  • Informationen über relevante Themen und Rechtsprechungen

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Neuigkeiten

19.01.2022

Kriminalisierung der Arbeitgeber

Arbeitgeber-Präsident Volker Meyer kritisiert Vorstoß von Arbeitsminister Hubertus Heil zur Verschärfung des Strafrechts bei der Behinderung von Betriebsratsgründungen Lüneburg. Als Volker Meyer vom jüngsten Vorstoß des Bundesarbeitsministers Hubertus Heil (SPD) erfuhr, war der Präsident des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen nicht nur verärgert. Er war auch enttäuscht. „Heils Äußerungen bedeuten eine Kriminalisierung der Arbeitgeber“, sagt der oberste Vertreter der Arbeitgeber in der Region. […]

weiterlesen...
10.01.2022

PE-Kreis „Die psychische Gesundheit unserer Mitarbeitenden aktiv stärken“

Gerade in der aktuellen Zeit wird uns mehr denn je bewusst, dass unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit und die unserer Mitarbeiter das höchste Gut sind. Die pandemische Lage hält nun seit fast zwei Jahren an und wir alle merken, wie belastet wir davon immer wieder sind. Daher fragen sich viele Unternehmen, was sie tun können, um ihre Mitarbeitenden zu stärken und […]

weiterlesen...
09.01.2022

Ausbildungsplatz als Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

Zum 01.08.2022 bieten wir einen Ausbildungsplatz als Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d) mit den Schwerpunkten „Assistenz und Sekretariat“ sowie „Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement“.   Was wir bieten: Eine fundierte, praxisorientierte und vielseitige Ausbildung in verschiedenen Themenfeldern, ein kollegiales Arbeitsumfeld, von Beginn an die praxisnahe Arbeit im Team.   Was Sie erwartet: Sie übernehmen allgemeine Verwaltungstätigkeiten wie beispielsweise Schreiben nach Diktat, Durchführen von […]

weiterlesen...
16.12.2021

2. digitale Ausbildungsbörse Lüneburger Heide | 10.02.2022, 10:00-16:00 Uhr

Am Donnerstag, 10. Februar 2022 können sich Schülerinnen und Schüler virtuell in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr über Ausbildungsberufe sowie duale Studiengänge in den Landkreisen Harburg, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg und Uelzen informieren. Über 110 Aussteller werden 150 Berufsbilder online vorstellen. Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen ist ebenfalls vertreten. Neben Jugendlichen steht die Veranstaltung auch anderen Interessierten offen. […]

weiterlesen...

Zusammen mehr erreichen

Dokumenten-Center

Rechtsberatung und -vertretung

Personalentwicklung / soziale Innovation

Nachwuchs / SCHULEWIRTSCHAFT

Seminare & Veranstaltungen

Seminarprogramm für 2021

Gemeinsam mit dem Bildungswerk der niedersächsischen Wirtschaft haben wir für Sie ein Seminarprogramm für das Jahr 2021 erstellt, das zahlreiche Belange der Personalarbeit berücksichtigt. Themen aus dem Arbeitsrecht, aus der Personalentwicklung, aus der Lohnabrechnung oder aus dem Steuerrecht werden in den Seminaren durch unsere Experten vertiefend behandelt. 

Hier finden Sie die Seminarübersicht.

Zu Ihren Ansprechpartnern

Für Sie engagiert

Martin Schwickrath
stellvertretender Hauptgeschäftsführer

Telefon: 04131 87212-14
E-Mail: mschwickrath@av-lueneburg.de

Werden Sie Mitglied

Seit über 115 Jahren sind wir engagierter und kompetenter Interessenvertreter für die Arbeitgeber unserer Region. Profitieren auch Sie von unserem Leistungsangebot. Wir halten Ihnen den Rücken frei, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

Mitglied werden

Download: Jahresrueckblick_2020

Alle Termine im Überblick

alle Seminare & Veranstaltungen

Schreiben Sie uns

*Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ich bin einverstanden, dass der Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V. meine oben angegeben Daten für eine Kontaktaufnahme / Zusendung von Informationsmaterialien / Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erheben, verarbeiten und nutzen darf. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Transparenzinformationen können in unserer Datenschutzerklärung eingesehen werden. Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. *

Unser Sekretariat

Ihre Ansprechpartnerinnen: Bianca Kreis, Auszubildende Helen Feij, Wiebke Stegen-Hess, Silke Stock, Sarah Reich
Es fehlt: Petra Möller

Telefon: 04131 / 87212-0
E-Mail: info@av-lueneburg.de

Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V.
Stadtkoppel 12
21337 Lüneburg
Sie erreichen uns
Montags bis Freitags 08:00 – 18:00 Uhr

 

Newsletteranmeldung für unsere Mitglieder

In einer dynamischen Wirtschaftslandschaft ist es notwendig, auf dem Laufenden zu bleiben. Wie sieht die derzeitige Rechtslage aus? Welche Themen bewegen Unternehmen und Branchen? Wir verfolgen die Entwicklungen mit besonderer Aufmerksamkeit und informieren Sie zeitnah über Neuerungen aus den Bereichen Arbeits-, Tarif- und Personalrecht. zum Newsletter