„New Work, Agilität und KI – Trends und deren Praxistauglichkeit in Wirtschaft und Bildung. Zu unserem AV-Forum am 24.02.2020 im Zentralgebäude der Leuphana laden wir Sie herzlich ein. Hier finden Sie das Programm und können sich anmelden.

Bernd Wiechel, Hauptgeschäftsführer,
Martin Schwickrath, stellv. Hauptgeschäftsführer

„Für Zukunftsthemen gilt es Lösungen zu finden. Wenn sich starke Partner zusammenschließen, kann dies gelingen.“

 

Volker Meyer, Präsident des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V.

„Wir sind Ihr Dienstleister in Sachen Nachwuchsgewinnung und Personalentwicklung.“

 

Renate Peters, Bereichsleiterin SCHULEWIRTSCHAFT,
Wiebke Krohn, Arbeitgeberberaterin für Personalentwicklung und soziale Innovation.

Arbeitgeberverband

Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V.

Gemeinsam mehr erreichen!

Unser Verband ist unabhängiger Interessenvertreter für die Arbeitgeber der Region. Wir stehen derzeit 750 Mitgliedsunternehmen in allen arbeits-, tarif- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen zur Seite – branchenübergreifend, vom Start-up-Business bis zum international agierenden Konzern. Unser Ziel ist es, mit bedarfsorientierter Beratung und einem fundierten Informationsangebot die Position der Arbeitgeber zu stärken.

 

Diese Leistungen bieten wir unseren Mitgliedern:

  • schnelle und jederzeitige Rechtsberatung
  • Prozessvertretung vor Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgerichten
  • juristisch geprüfte Musterverträge
  • Personalentwicklung & -organisation
  • Fortbildungen und Seminare
  • Ausbildungsnachwuchs gewinnen: Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT
  • Informationen über relevante Themen und Rechtsprechungen

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Neuigkeiten

21.02.2020

Neue Leiter für den Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT in Celle bestellt.

„Das ist eine Erfolgsgeschichte, wie man sie heute nur noch selten erlebt“, freut sich Renate Peters, Bereichsleiterin SCHULEWIRTSCHAFT beim Arbeitgeberverband Lüneburg Nordostniedersachsen bei Ihrer Begrüßung der 60 geladenen G ästen aus Wirtschaft, Politik und Bildung. „Vor 65 Jahren wurde der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT in Celle gegründet, als einer der ersten in ganz Deutschland, und ist heute noch aktiv“, fasst sie stolz […]

weiterlesen...
19.02.2020

Wirtschaftsstandort Deutschland droht dauerhafter Schaden

AV-Hauptgeschäftsführer Bernd Wiechel kritisiert den Baustopp für Tesla-Fabrik in Brandenburg.  „Das ist eine Katastrophe für den Wirtschafts- und Industriestandort Deutschland.“ Deutliche Worte findet Bernd Wiechel, Hauptgeschäftsführer unseres Arbeitgeberverbandes, zum Baustopp für die Tesla-Fabrik in Brandenburg. Vergangenen Sonnabend hatte das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg die Rodungsarbeiten für das Bauvorhaben in Grünheide bei Berlin gestoppt. Zuvor hatten die Grüne Liga Brandenburg und der Verein […]

weiterlesen...
17.02.2020

Stellenangebot: VOLLJURISTEN (m/w/d) ARBEITSRECHT in Voll- oder Teilzeit

Arbeiten in der schönsten Stadt der Welt!   Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir schnellstmöglich einen VOLLJURISTEN (m/w/d) ARBEITSRECHT in Voll- oder Teilzeit.   Was wir Ihnen bieten: Einen modernen, familienfreundlichen Arbeitsplatz in einem serviceorientierten Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Persönlichen Kontakt zu Mitgliedern, die es schätzen, schon über viele Jahre kompetent von uns beraten zu werden. Die […]

weiterlesen...
12.02.2020

So geht Wirtschaft!

Schüler des Gymnasiums Oedeme schlüpften im Rahmen eines Management Information Games in die Unternehmerrolle.  „Schule braucht Praxis“, davon ist Renate Peters vom Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT des Arbeitgeberverbandes Lüneburg Nordostniedersachsen überzeugt. Gemeinsam mit dem Bildungswerk der niedersächsischen Wirtschaft organisierte für 21 Schüler der Jahrgansstufe zwölf des Gymnasiums Oedeme eine Erfahrung der besonderen Art. Die Jugendlichen tauschten für eine Woche die Schulbank gegen […]

weiterlesen...

Sucht am Arbeitsplatz  

Was tun, wenn der Mitarbeiter ein Suchtproblem hat? Welche Verantwortung trägt der Arbeitgeber und welche arbeitsrechtlichen Schritte sind sinnvoll? Dass Herr S. bei geselligen Anlässen gerne mal mehr trinkt, als angemessen wäre, ist den Kollegen längst aufgefallen. Auch, dass er häufiger mit einer Alkoholfahne zum Dienst erscheint, fahrig und unkonzentriert wirkt, immer wieder den Arbeitsplatz verlässt, und sich oft krank meldet. […]

weiterlesen...

Mediation hilft Azubis und Unternehmen bei der Lösung von Konflikten während der Ausbildung

Der Beginn einer Ausbildung ist für Jugendliche ein wichtiger Schritt in das Berufsleben. Meist funktioniert der Wechsel von der Schule in die Lehre reibungslos. Doch was, wenn der vermeintliche Traumjob immer weniger Spaß macht und die ersten Zweifel kommen? Mitunter weichen die Vorstellungen von dem gewählten Beruf von der Realität ab, die übertragenen Aufgaben erscheinen langweilig, ausbleibendes Feedback löst Unsicherheit […]

weiterlesen...
10.02.2020

Jahreskonferenz der Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen

Als Mitveranstalter der Jahrestagung der Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen möchten wir Sie zur diesjährigen Jahreskonferenz rund um das Thema „Richtig verbunden – Innovative Ansätze zur Fachkräftebindung“ am Montag, 23.03.2020 von 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr Ins Kurhaus Bad Bevensen einladen. Das Thema der Fachkräftebindung ist eines der zentralen Themen in der heutigen Arbeitswelt und wird uns auch noch in der […]

weiterlesen...
29.01.2020

Übersicht der Berufsorientierungsmessen und -veranstaltungen in der Region

Gerne weisen wir Sie auf Aktivitäten von Schulen und Organisationen im Hinblick auf die Berufsorientierung der Schülerinnen und Schüler  in Ihren Landkreisen hin.  Dabei handelt es sich um Berufs- und Ausbildungsmessen oder schulinterne Berufsorientierungstage, die unter Mitwirkung der regionalen Unternehmen durchgeführt werden können.  Diese Übersicht ist nicht abschließend. Sofern wir Kenntnis über weitere Termine erhalten, werden wir Ihnen diese weitergeben. Wenn Sie […]

weiterlesen...

Einladung zum Infonachmittag „Praxis & Recht“ DSGVO

Vor etwa 20 Monaten ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten und die Unternehmen haben seitdem mit vollem Einsatz darauf hingearbeitet, die komplexen gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Dennoch sind immer noch einige Fragen offen. In vielen Unternehmen herrscht weiterhin große Verunsicherung, insbesondere im Hinblick auf den Ablauf der Datenschutzprüfung durch die Aufsichtsbehörde und die Bußgelder. Bei unserem Infonachmittag „Praxis & […]

weiterlesen...

Einladung zum Vernetzungstreffen SCHULEWIRTSCHAFT Harburg bei der Firma Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler in Seevetal.

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT für die Landkreise Harburg lädt Sie herzlich zu der nächsten Betriebserkundung ein. Wir blicken hinter die Kulissen der Firma Tief- und Rohrleitungsbau Wilhelm Wähler in Seevetal Das Unternehmen ist im Bereich des Kanal-, Rohrleitungs-, Kabel-, Beton- und Hochbaus führend in Norddeutschland und gehört zu der Seier Unternehmensgruppe, bei der mehr als 1.100 Mitarbeiter beschäftigt sind. Rund 100 […]

weiterlesen...
20.01.2020

Einladung zum AV-Forum 2020: New Work, Agilität und KI

Unser Arbeiten ist geprägt durch Entwicklungen wie künstliche Intelligenz, das Internet of Things, Big Data und die Erwartungen von Mitarbeitern und Kunden, immer schneller zu reagieren. Das Tempo der Veränderungen ist enorm. Manch einer verliert hier den Überblick, andere versuchen sich aus der Affäre zu ziehen nach dem Motto „Bei uns ist es ganz anders“. Wie gehen wir als Arbeitgeber […]

weiterlesen...
09.01.2020

Arbeitgeberverband sucht die Besten

Jetzt bewerben für den Ausbildungs- und Innovationspreis Die Bewerbungsrunde für den Ausbildungs- und Innovationspreis 2020 startet. Ab sofort können sich regionale Unternehmen jeder Branche und Größe um die Auszeichnung bewerben. Sie können auch von Kunden, Mitarbeitern oder anderen Personen vorgeschlagen werden.  Über die Dotierung entscheidet der Stiftungsrat jedes Jahr neu. 2019 betrug das Preisgeld insgesamt 3.000 Euro. Die Bewerbungsfrist endet […]

weiterlesen...
06.01.2020

Wir müssen Anreize schaffen

Mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz will die Bundesregierung Fachkräftemangel die Stirn bieten. Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen sieht nach wie vor Hürden. Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz, das am 1. März 2020 in Kraft tritt, soll qualifizierten Arbeitnehmern aus Drittstaaten den Weg in den deutschen Arbeitsmarkt erleichtern. Volker Meyer, Präsident des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen, begrüßt die Gesetzesnovelle, sieht jedoch weiterhin hohe Hürden in der Praxis. „Die […]

weiterlesen...
26.11.2019

Celler Unternehmer beraten Gymnasiasten

Nachwuchs-Förderung der besonderen Art leisteten 15 Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Landkreis Celle. Sie unterstützen rund 200 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen des Hermann-Billung Gymnasiums und des Kaiserin Augusta Victoria Gymnasiums bei der Entwicklung eigener  Gründungsideen und zeichneten bei den anschließenden Präsentationen die besten Teams aus.  Die Preise wurden gestiftet von Ringhotel Celler Tor, Sparkasse, Volksbank Südheide eG, Debeka, […]

weiterlesen...
25.11.2019

Save the Date – Jahreskonferenz der Allianz für Fachkräfte am 23. März 2020

Im Rahmen der Jahreskonferenz wird das Forum zum Thema „Update“ oder „Upgrade “ – Jahre mit Wechselwirkung vom Arbeitgeberverband gestaltet.   Das zentrale Thema von Unternehmen lautet meist, Mitarbeitergewinnung und damit verbunden die Frage, wie binden wir die Generation Y und Z auch künftig ans Unternehmen. Vielfach unterschätzt ist jedoch die Frage, wie erhalte ich die Motivation der Generation X. […]

weiterlesen...
01.11.2019

Erstes AV-Forum Öffentlichkeitsarbeit in der Druckerei von Stern`sche

 Wie gelingt es, Redaktionen auf  die unternehmerische Anliegen aufmerksam zu machen? Welche Herausforderungen ergeben sich durch digitale Plattformen, die heute neben den klassischen Kanälen für die Öffenlichkeitsarbeit zur Verfügung stehen? Diesen Themenkanon haben wir am 21. Oktober in unserem „Forum für Öffentlichkeitsarbeit“ aufgegriffen. In den Räumen der von Stern’sche Druckerei standen uns Geschäftsführer der Landeszeitung Lüneburger Heide, Christian von Stern, […]

weiterlesen...
17.09.2019

SCHULEWIRTSCHAFT zu Besuch in Uelzener Schulen

Gemeinsam mit einigen Vertretern unserer Mitgliedsunternehmen besuchten wir im September  die Oberschulen Rosche, Suderburg,  Bad Bodenteich und Uelzen. Dabei stellten wir das Konzept des Praxistages vor, der im Landkreis Uelzen bereits zum 15. Mal  am 5.11.2019 von uns organisiert wird. Auszubildende der teilnehmenden Betriebe berichteten aus ihrem Ausbildungsalltag und aus ihrer eigenen Berufsorientierungszeit.  Mit diesen Besuchen  erreichen wir direkt Schülerinnen und […]

weiterlesen...
21.02.2019

Azubi-Knigge: Von der Schulbank ins Business – Tipps für einen erfolgreichen Job-Start

Das Vorstellungsgespräch ist gemeistert und der Ausbildungsvertrag unterzeichnet? Dann kann ja eigentlich nichts mehr schiefgehen. Oder doch? Der erste Tag entscheidet, welchen Eindruck man hinterlässt. Um bei den Kunden, Ausbildern und Kollegen zu punkten, sollten die wichtigsten Umgangsformen und Verhaltensregeln stimmen. Der erste Eindruck zählt „Der erste Eindruck ist deine „Visitenkarte“, die du an deinem Ausbildungsplatz hinterlässt. Mit höflichem Auftreten […]

weiterlesen...

„Und was willst du mal werden?“ Eltern sind eine wichtige Orientierungshilfe bei der Berufswahl

Soll es ein BWL-Studium sein? Oder etwas mit Medien? Oder lieber ein Handwerk? Unzählige Studiengänge stehen derzeit an deutschen Hochschulen zur Auswahl, hinzukommen etwa 330 Ausbildungsberufe. Die richtige Entscheidung zu treffen, macht häufig nicht nur Jugendliche hilflos, sondern ebenso ihre Eltern. „Viele sind nicht mehr auf dem aktuellen Stand was die neuen Berufsbilder und deren Anforderungen betrifft“, weiß Renate Peters, […]

weiterlesen...

Zusammen mehr erreichen

Dokumenten-Center

Rechtsberatung und -vertretung

Personalentwicklung / soziale Innovation

Nachwuchs / SCHULEWIRTSCHAFT

Seminare & Veranstaltungen

Seminarprogramm für 2020

Gemeinsam mit dem Bildungswerk der niedersächsischen Wirtschaft haben wir für Sie ein Seminarprogramm für das Jahr 2020 erstellt, das zahlreiche Belange der Personalarbeit berücksichtigt. Themen aus dem Arbeitstrecht, aus der Personalentwicklung, aus der Lohnabrechnung oder aus dem Steuerrecht werden in den Seminaren durch unsere Experten vertiefend behandelt. 

Hier finden Sie die Seminarübersicht.

Zu Ihren Ansprechpartnern

Für Sie engagiert

Martin Schwickrath
stellvertretender Hauptgeschäftsführer

Telefon: 04131 87212-14
E-Mail: mschwickrath@av-lueneburg.de

Werden Sie Mitglied

Seit über 100 Jahren sind wir engagierter und kompetenter Interessenvertreter für die Arbeitgeber unserer Region. Profitieren auch Sie von unserem Leistungsangebot. Wir halten Ihnen den Rücken frei, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

Mitglied werden

Download: AV_Geschäftsbericht

Alle Termine im Überblick

alle Seminare & Veranstaltungen

Schreiben Sie uns

*Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ich bin einverstanden, dass der Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V. meine oben angegeben Daten für eine Kontaktaufnahme / Zusendung von Informationsmaterialien / Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erheben, verarbeiten und nutzen darf. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Transparenzinformationen können in unserer Datenschutzerklärung eingesehen werden. Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. *

Unser Sekretariat

v.l.: Bianca Kreis, Sarah Reich, Petra Kähler, Wiebke Stegen-Hess, Cornelia Schwans,
Auszubildende Helen Feij

Telefon: 04131 / 87212-0
E-Mail: info@av-lueneburg.de

Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V.
Stadtkoppel 12
21337 Lüneburg
Sie erreichen uns
Montags bis Freitags 08:00 – 18:00 Uhr

 

Newsletteranmeldung für unsere Mitglieder

In einer dynamischen Wirtschaftslandschaft ist es notwendig, auf dem Laufenden zu bleiben. Wie sieht die derzeitige Rechtslage aus? Welche Themen bewegen Unternehmen und Branchen? Wir verfolgen die Entwicklungen mit besonderer Aufmerksamkeit und informieren Sie zeitnah über Neuerungen aus den Bereichen Arbeits-, Tarif- und Personalrecht. zum Newsletter