„Für Zukunftsthemen gilt es Lösungen zu finden. Wenn sich starke Partner zusammenschließen, kann dies gelingen.“

 

Volker Meyer, Präsident des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V.

Corona-Virus
Aktuelle Informationen für Arbeitgeber

Bernd Wiechel, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes 

„Wir stehen Ihnen zur Seite bei allen Fragen rund um das Arbeitsrecht, Personalentwicklung und Nachwuchsgewinnung.“

 

Bernd Wiechel, Hauptgeschäftsführer,
Martin Schwickrath, stellv. Hauptgeschäftsführer

Arbeitgeberverband

Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V.

Gemeinsam mehr erreichen!

Unser Verband ist unabhängiger Interessenvertreter für die Arbeitgeber der Region. Wir stehen derzeit 750 Mitgliedsunternehmen in allen arbeits-, tarif- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen zur Seite – branchenübergreifend, vom Start-up-Business bis zum international agierenden Konzern. Unser Ziel ist es, mit bedarfsorientierter Beratung und einem fundierten Informationsangebot die Position der Arbeitgeber zu stärken.

Diese Leistungen bieten wir unseren Mitgliedern:

  • schnelle und jederzeitige Rechtsberatung
  • Prozessvertretung vor Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgerichten
  • juristisch geprüfte Musterverträge
  • Personalentwicklung & -organisation
  • Fortbildungen und Seminare
  • Ausbildungsnachwuchs gewinnen: Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT
  • Informationen über relevante Themen und Rechtsprechungen

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Neuigkeiten

10.09.2021

SCHULEWIRTSCHAFT Online-Veranstaltungsreihe „Irgendwas mit Lebensmittel“ startet am 28.09.2021

Am 28. September 2021, von 15:00 bis 16:30 Uhr, wird Ihnen unser Mitgliedsunternehmen, die Uelzena eG, ihr komplettes Ausbildungsangebot vorstellen. Die Uelzena-Unternehmensgruppe bietet ihren Auszubildenden an vier Standorten ein breites Tätigkeitsfeld mit vielen Spezialprodukten und aufwendigen Produktionsanlagen. Folgende Ausbildungsberufe werden praxisnah Ende September und im Rahmen unserer SCHULEWIRTSCHAFT Online-Veranstaltungsreihe „Irgendwas mit Lebensmittel“ erläutert und vorgestellt: Fachkraft für Lebensmitteltechnik Milchtechnologe*in Milchwirtschaftlicher Laborant*in Industriemechaniker*in […]

weiterlesen...

Digitale Ausbildungsmesse 2021 Lüchow-Dannenberg

Die fünfzehnte Ausbildungsmesse in Lüchow-Dannenberg findet am 6. Oktober 2021 zum zweiten Mal digital statt, von 8-11:00 Uhr via Video-Chats und im Stream. Über 30 Betriebe und Institutionen aus der Region werden dann auf www.ausbildung-dan.de mit einem Online-Messeauftritt, per Zoom-Videokonferenz und beim erstmals im Wendland stattfindenden, renommierten Recruiting-Event „Löwenpitch“ Schüler*innen aus der Region ihre Vorteile und Karrierechancen präsentieren. Direkt zur […]

weiterlesen...

„work + life digital“ | Die Messe – für Wirtschaft, Ausbildung und Beruf im Heidekreis

Die Ausbildungsmesse „work+life“ findet in diesem Jahr digital über die neue Plattform www.workandlife.hk statt. Die Online-Messe wird vom 20. – 25. September 2021 durchgeführt. Angemeldet sind momentan 41 Unternehmen. Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Fachkräfte können sich über die vielfältigen Arbeits- oder Ausbildungsangebote informieren und ihre Online-Anmeldung über die Webseite www.workandlife.hk vornehmen. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei, egal ob Unternehmensführungen, Workshops oder persönliche Einzelgespräche.

weiterlesen...

STUDI24.com – Der komfortable Jobfinder für Studierende in Norddeutschland

Auf STUDI24.com – Jobfinder können seit Sommer 2021 speziell Studierende und Schüler*innen, die älter als 16 Jahre sind, in Norddeutschland viele attraktive Jobangebote finden. Die Plattform bietet die Möglichkeit schnell und unkompliziert einen geeigneten Praktikumsplatz, einen studentischen Nebenjob oder Angebote für Werkstudenten zu finden. Darüber hinaus können Absolventen hier ihren ersten Vollzeitjob finden. Andersherum bietet diese Plattform Arbeitgebern aus der […]

weiterlesen...
26.08.2021

Ausbildungs- und Innovationspreis 2022

Ende diesen Jahres können sich Unternehmen und Organisationen mit Sitz oder Niederlassung in unserem Verbandsgebiet (Nordostniedersachsen) wieder für unseren Ausbildungs- und Innovationspreis bewerben. Wir informieren Sie zum gegebenen Zeitpunkt und stellen Ihnen gerne die notwendigen Bewerbungsunterlagen für die Verleihung 2022 zur Verfügung.

weiterlesen...
26.07.2021

Impfkampagne „Ja! Ich will!“ – Gemeinsam gegen Impfmüdigkeit und für die regionale Wirtschaft

Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) beteiligt sich gemeinsam mit dem Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V. und der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade an einer Kampagne des landesweiten Bündnisses „Niedersachsen hält zusammen“. „Ja! Ich will!“ – mit diesem Titel wirbt die Kampagne auf Postern und Social-Media-Posts für eine große Impfbereitschaft. Vor dem Hintergrund der steigenden Impfmüdigkeit, die sich in nicht wahrgenommenen Impfterminen spiegelt, rufen Kammern […]

weiterlesen...
15.07.2021

Jahreshauptversammlung 2021 des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V.

„Wovon wollen wir in Zukunft leben?“ Positiver Ausblick trotz herausfordernder Wirtschaftsphase: Die Jahreshauptversammlung des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen konnte in diesem Jahr zwar coronakonform aber doch in Präsenz stattfinden. „Endlich wieder eine Begegnung in Präsenz“ mit diesen Worten begrüßte Volker Meyer, Präsident des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V., die Gäste der diesjährigen Hauptversammlung. Zwar ließ in der Ritterakademie eine „Bestuhlung auf Abstand“ die übliche […]

weiterlesen...
24.06.2021

Digitale Kommunikationskultur – mehr als nur Worte

Seit März 2020 entwickelt das EU-geförderte Projekt der Kommunikationsrebellen aus Lüneburg Tools, um die Qualität der digitalen und analogen Kommunikation in Unternehmen zu bewerten und zu optimieren. Initiatorin und Projektleiterin Ines Jordan arbeitet seit knapp einem Jahrzehnt als Unternehmensentwicklerin und während des Austauschs mit anderen Experten, sowie der Arbeit in unterschiedlichen Unternehmen, kamen bei ihr immer wieder Kommunikationsthemen rund um […]

weiterlesen...
01.06.2021

BGM akutell – hybride Organisationsentwicklung

Die Pandemie hat viele Führungskräfte dazu gezwungen, Mitarbeitende auf Distanz zu führen. Während einige Unternehmen möglichst schnell wieder in den alten Präsenzmodus zurückzukehren wollen, preisen andere hybride Teams als einen unerlässlichen Baustein im Rahmen ihrer New Work-Agenda. Zwei Fakten liegen auf der Hand: Für die langfristige Etablierung von hybrider Arbeitsorganisation braucht es eine Strategie und gesunde Führung ist auch – […]

weiterlesen...
31.05.2021

WaNTed Dozent*innen – Nachwuchsgewinnung in der Erwachsenenbildung

Die Volkshochschulen sind – insbesondere im ländlichen Raum – ein wichtiger Träger der Erwachsenenbildung. Die Kursleiter*innen sind dabei das Herzstück der Einrichtungen. Sie vermitteln nicht nur ihr Wissen und ihre Fertigkeiten, sie schaffen darüber hinaus einen Raum für Gruppenerlebnisse und das Kennenlernen Gleichgesinnter aus der Region. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zur gemeinwohlorientierten Arbeit in ihren Dörfern und Gemeinden. […]

weiterlesen...
07.05.2021

IBodS: Integration von Berufsorientierung in den digitalen Schulalltag

IBodS: Integration von Berufsorientierung in den digitalen Schulalltag Viele Schülerinnen und Schüler, die eine Ausbildung anstreben, wissen zum Ende ihrer Schulzeit noch nicht, welcher Beruf für sie der geeignete ist während viele Betriebe im ländlichen Raum dringend nach motivierten und engagierten Auszubildenden suchen. Genau an dieser Stelle setzt das Projekt IBodS an und hilft den Schülern dabei, sich frühzeitiger, also […]

weiterlesen...
03.05.2021

„Game of thrones ist nichts dagegen“ – Wie Arbeitgeber im 5- Sterne- Spiegel auf kununu bewertet werden und warum solche Plattformen immer wichtiger werden.

In unserer Praxis & Recht Veranstaltung am 03.05.2021 zum Thema „Arbeitgeberbewertungen im Internet“ referierten Sascha Theisen und Dr. Manfred Böcker zusammen mit unserem Verbandsjuristen Christian Schlör. Im Interview erklären sie, welche Arbeitgeberbewertungsportale eine Rolle spielen und wie Arbeitgeber korrekt mit Bewertungen auf den unterschiedlichen Plattformen umgehen können. Mit welchen Bewertungsplattformen sollte ich mich als Arbeitgeber beschäftigen? Sascha Theisen: Im deutschsprachigen […]

weiterlesen...
15.04.2021

MOIN – Mobile Inklusion

Unsere Stelle betreut derzeit 13 sozial-innovative Organisations-Entwicklungs-Projekte, davon 4 Projekte von Mitglieds-Unternehmen. Aus dieser Reihe möchten wir Ihnen zu Beginn das Projekt „MOIN – Mobile Inklusion“ von der Brücke e.V. in Uelzen vorstellen. Den Link zur Projektvorstellung finden Sie hier.

weiterlesen...

ManKom – Digitalisierungsagenten im Unternehmen

Im sozial-innovativen Projekt „Management von Kompetenzverschiebungen“ (ManKom) hat das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH in einem Transformationsnetzwerk aus Betrieben und Stakeholdern Tools für Führungskräfte und Ausbilder zum Management von Kompetenzverschiebungen in der digitalen Transformation entwickelt und erprobt.  In dem Pilotprojekt wurden betriebliche „Digital Scouts“ ausgebildet, die in den Betrieben die Funktion von Treibern und Multiplikatoren in Projekten zur Digitalisierung einnehmen. […]

weiterlesen...
04.05.2020

Onboarding auf Distanz – Ein Erfahrungsbericht

In Zeiten der sozialen Distanz und der Arbeit auf Entfernung keine Seltenheit: Onboarding aus dem Homeoffice ins Homeoffice. Doch wie ist es eigentlich, wenn man seinen ersten Arbeitstag hat und trotzdem zu Hause bleiben muss? Darüber sprachen wir mit Nadine Knels, der neuen Personalleiterin der Magnesia GmbH, die diese Erfahrung selbst machen musste und Markus Cording, Geschäftsführer der Magnesia GmbH, […]

weiterlesen...

Zusammen mehr erreichen

Dokumenten-Center

Rechtsberatung und -vertretung

Personalentwicklung / soziale Innovation

Nachwuchs / SCHULEWIRTSCHAFT

Seminare & Veranstaltungen

Seminarprogramm für 2021

Gemeinsam mit dem Bildungswerk der niedersächsischen Wirtschaft haben wir für Sie ein Seminarprogramm für das Jahr 2021 erstellt, das zahlreiche Belange der Personalarbeit berücksichtigt. Themen aus dem Arbeitsrecht, aus der Personalentwicklung, aus der Lohnabrechnung oder aus dem Steuerrecht werden in den Seminaren durch unsere Experten vertiefend behandelt. 

Hier finden Sie die Seminarübersicht.

Zu Ihren Ansprechpartnern

Für Sie engagiert

Martin Schwickrath
stellvertretender Hauptgeschäftsführer

Telefon: 04131 87212-14
E-Mail: mschwickrath@av-lueneburg.de

Werden Sie Mitglied

Seit über 115 Jahren sind wir engagierter und kompetenter Interessenvertreter für die Arbeitgeber unserer Region. Profitieren auch Sie von unserem Leistungsangebot. Wir halten Ihnen den Rücken frei, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

Mitglied werden

Download: Jahresrueckblick_2020

Alle Termine im Überblick

alle Seminare & Veranstaltungen

Schreiben Sie uns

*Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ich bin einverstanden, dass der Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V. meine oben angegeben Daten für eine Kontaktaufnahme / Zusendung von Informationsmaterialien / Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erheben, verarbeiten und nutzen darf. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Transparenzinformationen können in unserer Datenschutzerklärung eingesehen werden. Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. *

Unser Sekretariat

v.l.: Bianca Kreis, Auszubildende Helen Feij, Petra Kähler, Wiebke Stegen-Hess, Silke Stock, Sarah Reich

Telefon: 04131 / 87212-0
E-Mail: info@av-lueneburg.de

Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V.
Stadtkoppel 12
21337 Lüneburg
Sie erreichen uns
Montags bis Freitags 08:00 – 18:00 Uhr

 

Newsletteranmeldung für unsere Mitglieder

In einer dynamischen Wirtschaftslandschaft ist es notwendig, auf dem Laufenden zu bleiben. Wie sieht die derzeitige Rechtslage aus? Welche Themen bewegen Unternehmen und Branchen? Wir verfolgen die Entwicklungen mit besonderer Aufmerksamkeit und informieren Sie zeitnah über Neuerungen aus den Bereichen Arbeits-, Tarif- und Personalrecht. zum Newsletter